Unterwegs im Chianti

Interessantes, Hilfreiches, Tipps und Genusspunkte im Chianti

Das Chianti. So nennt man die genau definierte Region zwischen Florenz und Siena in der Toskana. Landschaftlich geprägt von Weingütern mit ihren Weinhängen, Olivenhainen und viel Wald. Am Weg durch diese be- und verzaubernde Gegend gelangt man in Orte wie Greve in Chianti, Panzano in Chianti, Castellina in Chianti, Radda in Chianti, Gaiole in Chianti und so weiter. Jeder Ort ein kleines Juwel mit Besonderheiten. In diesen Orten kann man Märkte besuchen, in Cafés entspannen, sich auf Weingütern direkt über die aufwändige Produktion von Chianti Classico überzeugen oder einfach nur in einer Enoteca ein Glas Rotwein der Region genießen. Hat man Hunger, so besucht man je nach Lust und Laune und Geldbeutel eine Enoteca, eine Osteria oder ein schickes Restaurant

Interessantes, Hilfreiches, Tipps und Genusspunkte im Chianti Das Chianti. So nennt man die genau definierte Region zwischen Florenz und Siena in der Toskana. Landschaftlich geprägt von... mehr erfahren »
Fenster schließen
Unterwegs im Chianti

Interessantes, Hilfreiches, Tipps und Genusspunkte im Chianti

Das Chianti. So nennt man die genau definierte Region zwischen Florenz und Siena in der Toskana. Landschaftlich geprägt von Weingütern mit ihren Weinhängen, Olivenhainen und viel Wald. Am Weg durch diese be- und verzaubernde Gegend gelangt man in Orte wie Greve in Chianti, Panzano in Chianti, Castellina in Chianti, Radda in Chianti, Gaiole in Chianti und so weiter. Jeder Ort ein kleines Juwel mit Besonderheiten. In diesen Orten kann man Märkte besuchen, in Cafés entspannen, sich auf Weingütern direkt über die aufwändige Produktion von Chianti Classico überzeugen oder einfach nur in einer Enoteca ein Glas Rotwein der Region genießen. Hat man Hunger, so besucht man je nach Lust und Laune und Geldbeutel eine Enoteca, eine Osteria oder ein schickes Restaurant