Browsed by
Schlagwort: Monia Piccini

Nina in Chianti im Paradies: #CCC16

Nina in Chianti im Paradies: #CCC16

1716 legte der Großherzog der Toskana, Cosimo III, ein Medici, erstmals in der Geschichte der Menschheit, die terretorialen Grenzen einer Appellation fest: Chianti, das heutige Chianti Classico. Somit ist die Weinregion nicht nur die älteste der Welt, diese wunderbare Weinwelt zwischen Florenz und Siena feiert dieses Jahr sein 300jähriges Bestehen. Gefeiert wurde das unter anderem bei der diesjährigen Präsentation der neuen Jahrgänge in der Stazione Leopolda in Florenz, der Chianti Classico Collection 2016 (#CCC16). Die einzigartige Location, die Stazione Leopolda in…

Weiterlesen Weiterlesen

2011 Il Palagio Chianti Classico Riserva

2011 Il Palagio Chianti Classico Riserva

Tasting Note von Nina Tiefner „Harmonisch und ausgewogen – ohne dabei an Aussagekraft zu verlieren. Dieser Chianti Classico Riserva zeigt in der Nase ganz eindeutig seine Herkunft. Sehr komplex und kompakt, trotzdem zeigen sich Aromen von Kirschen und Weichseln, Brommbeeren und Zwetschken, begleitet von zarter Würze, floralen Aromen und feinen Zitrusnoten. Am Gaumen dann wieder diese Frucht- Würz- und Blumenaromen, vollreife Früchte und zarte Blumen. Säure und Holz zeigen sich, Tannine sind weich. Alles zusammen sehr, sehr ausgewogen. Panzano pur…

Weiterlesen Weiterlesen